*
Gästebuch
Menu
Menu
DEFAULT : Wie wollen wir morgen wohnen?
27.07.2018 11:48 ( 13 x gelesen )

Wie wollen wir morgen wohnen?

Anlässlich des Jubiläums „70 Jahre ARGE - 70 Jahre Wohnungsbau in Schleswig-Holstein“ hat die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V.  gemeinsam mit der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein einen landesweiten Ideenwettbewerb für  Schüler aller allgemeinbildenden Schulen in Schleswig-Holstein ausgelobt. Es wurden 148 Beiträge von 36 Schulen in 5 verschiedenen Kategorien eingereicht. Martje Jensen und Thede Petersen nahmen mit ihrem  „MarThe-Hus“ in der Kategorie „Traumhaus“ an dem Wettbewerb teil. Das MarThe-Hus ist rund, um dem Wind wenig Angriffsfläche zu bieten.

Die Jury ermittelte 40 Preisträger...









 

Groß war die Freude, als die Einladung zur Preisverleihung nach Kiel für Martje, Thede und die betreuende Lehrerin Lisa-Kristin Jensen eintraf.
Die Preisverleihung fand am 19.07.17 in der Halle 400 mit den Preisträgern, Lehrern und Familien in Kiel statt. Viele , viele kreative Ideen, Bilder und Filme wurden vorgestellt. Die Spannung wuchs. Und dann stand es fest: Martje und Thede hatten den 1. Preis gewonnen! Der Gewinn: 500,-- Euro für die Klassenkasse. Der Laudator erwähnte, dass Martje und Thede in ihrem Traumhaus auch an die Umwelt gedacht hätten. 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Webdesign 2011 by MEDIAteria  | Internetseiten erstellen Presse  |  Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail